Sprachkurs Wirtschaftsniederländisch

Datum
10.12.2019 - 12.12.2019
9:30 - 17:00

Veranstaltungsort
KPMG Düsseldorf
Tersteegenstraße 19-31
40474 Düsseldorf
Deutschland

Ansprechpartner
Deutsch-Niederländische Handelskammer
Aldo Lodder
+31 70 3114 140
a.lodder@dnhk.org


Obwohl viele Niederländer Deutsch sprechen, wird mit Niederländisch-Kenntnissen im ersten Geschäftskontakt eine angenehme Basis geschaffen. Anhand praxisbezogener Sprech- und Schreibübungen lernen die Teilnehmer in diesem Sprachkurs die wichtigsten niederländischen Formulierungen kennen.

Die Trainer geben persönliche Tipps zu Wortwahl, Satzbau und Aussprache. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer den alltäglichen Umgang bei Telefongesprächen sowie im E-Mailverkehr.

Zielgruppe

Der Sprachkurs ist geeignet für deutsche Manager und Mitarbeiter aus Unternehmen, die geschäftlich in den Niederlanden tätig sind oder Kontakte zu niederländischen Kunden, Lieferanten oder Kollegen unterhalten. Die Veranstaltungssprachen sind Deutsch und Niederländisch.

Programm

Innerhalb dieser drei Tage stehen geschäftskommunikative Situationen im Vordergrund:

• Präsentieren

• Telefonieren

• Verhandeln/ Verkaufsgespräche führen

• Implementierung von Geschäftsniederländisch in Ihrer Branche

Der Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Geschäftsniederländisch vom Anfänger- zu einem leicht-fortgeschrittenen Niveau zu verbessern. Sie können sich selber dann in einer Geschäftssituation mit Profil bekannt machen. Danach sind Sie in der Lage eine kurze Firmen- und Produktpräsentation zu halten und flexibel mit Ihren niederländischen Kunden zu telefonieren.

Außerdem sehen Sie die Chance, gute Verhandlungen und Verkaufsgespräche innerhalb der niederländischen Geschäftskultur zu führen. Umgangsformen und Kulturunterschiede werden an allen Tagen integriert behandelt. Der letzte Trainingstag beschäftigt sich mit der spezifischen Fachsprache, die in Ihrer Branche üblich ist. Weitere Details erhalten Sie hier.