Precision Fair 2019 – Gemeinschaftsstand und internationale Kooperationbsbörse

Datum
13.11.2019 - 14.11.2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
Hotel NH Eindhoven Conference Centre Koningshof
Locht 117
5504 Veldhoven
Niederlande

Ansprechpartner
ZENIT GmbH / NRW.Europa
Benno Weißner
0208/30004-59
bw@zenit.de


Die Präzisionsmesse 2019 in der High-Tech Region Eindhoven mit knapp 300 Ausstellern bietet Akteuren im Bereich der Entwicklung und Fertigung von Präzisionsteilen, Materialien, Vakuum Technologie Modulen in der Mikrotechnologie sowie der Hoch- und Ultrapräzisionstechnologie eine ideale Plattform zum Austausch mit potenziellen Projektpartnern, Anwendern und Kunden.

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wird es auch auf der Precision Fair 2019 wieder einen NRW-Gemeinschaftsstand geben. Die 19. Ausgabe der Präzisionsmesse  findet am 13. und 14. November 2019 statt. Veranstaltungsort ist das Hotel NH Conference Centre Koningshof in Veldhoven, geöffnet ist die Messe für Fachbesucher an beiden Tagen von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Lassen Sie sich inspirieren:

  • Neue Technologien, Lösungen und Produkte rund um das Thema Präzisionstechnologie
  • Neue Geschäftsmöglichkeiten für die Präzisionsindustrie,  die zunehmende Miniaturisierung, der Wachstumsmarkt (Luft-) Raumfahrt und der Einsatz von Präzisionstechnologie im Gesundheitswesen
  • Eine Ausstellung mit 280 Spezialunternehmen und Forschungseinrichtungen
  • Big Science Kongressprogramm mit über 50 Vorträgen mehr über die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Messtechnik, Mikrobearbeitung, Mikropositionierung, Feinmechanik, Mechatronik, Maschinenbau für Präzisionsteile,    Vakuumtechnologie und Ingenieurwesen
  • Informationen über europäische Förderprogramme und Ausschreibungen
  • Präsentationen aktueller Forschungsprojekte von renommierten Großforschungseinrichtungen (CERN, ITER, ESS usw.)
  • Internationales Networking Meet&Match

Teilnahme am Gemeinschaftsstand: Ein Angebot für Unternehmen und Netzwerke aus NRW

Auch in 2019 plant ZENIT mit bewährten Partnern, dem Cluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW und  der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach, wieder einen Gemeinschaftsstand auf der Präzisionsmesse. Hierfür steht ein vergünstigtes Ausstellerpaket zur Verfügung. Eine Standfläche von 2 x 2 Metern kostet beispielsweise 1.899 Euro netto.

Das Paket beinhaltet folgende Leistungen:

  • Moderne, transparente Standgestaltung
  • Exponatabhängige Ausstellerfläche
  • Tisch und zwei Stühle
  • Nebenkosten (z.B. Licht, Strom, Security)
  • Marketingbeitrag und Catering/Verpflegung

Bitte beachten Sie: Wenn sich genügend kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) als Aussteller finden, könnte der Beitrag für KMU durch das NRW-Programm Kleingruppenförderung um 50 % reduziert werden!

Gerne gibt ZENIT Ihnen detaillierte Informationen zu den Teilnahmebedingungen und dem Stand an sich. Anmeldeschluss ist der 18. Juni 2019.

Internationale Kooperationsbörse – „Meet & Match Precision Fair 2019“

Das Enterprise Europe Network wird eine internationale Kooperationsbörse organisieren. Die „Meet & Match Precision Fair 2019“ bietet Raum für Besprechungen und Treffen zwischen kleinen, mittleren und großen Unternehmen sowie Forschungsorganisationen. Meetings können bis kurz vor der Messe gebucht werden.

Mit Hilfe eines digitalen Profils können Unternehmen (technische) Angebote oder Gesuche formulieren, die auf der Webseite des Matchmaking-Events veröffentlicht werden. Alle interessierten Firmen können so Ihr Profil ansehen und Interesse bekunden. ZENIT leitet die Anfragen weiter und Sie können entscheiden, ob Sie die andere Partei treffen möchten oder nicht.

Weitere Informationen finden Sie hier.