Mobilität neu denken – Prioritäten für eine deutsch-luxemburgische Verkehrsinfrastruktur

Datum
01.07.2019
17:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Handelskammer Luxemburg
7, rue Alcide de Gasperi
Luxemburg
Luxemburg

Ansprechpartner
Handelskammer Luxemburg

+352 42 39 39 - 456
wiko@cc.lu


Die Handelskammer Luxemburg und die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland freuen sich, Sie am Montag, den 1. Juli 2019, um 17:00 Uhr zur 18. Deutsch-Luxemburgischen Wirtschaftskonferenz in die Handelskammer des Großherzogtums Luxemburg einzuladen.

Mobilität neu denken –  Prioritäten für eine deutsch-luxemburgische Verkehrsinfrastruktur

Im Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz steht das Thema Infrastrukturentwicklung in der Großregion und die Frage, wie wir Mobilität im Sinne unserer Unternehmen und Arbeitnehmer*innen neu denken und gestalten können. Das ausführliche Programm finden Sie auf der Veranstaltungsseite der Handelskammer Luxemburg.