Infoveranstaltung Smart Homes & Buildings: Gebäudeautomation in den Niederlanden

Datum
18.09.2019
11:00 - 17:00

Veranstaltungsort
GIRA
Dahlienstraße 2
Radevormwald
Deutschland

Ansprechpartner
Handwerkskammer Düsseldorf
Marie-Theres Sobik
0208 82055-58
marie.sobik@hwk-duesseldorf.de


Informationsveranstaltung zu “Smart Homes & Buildings: Gebäudeautomation in den Niederlanden”

Warum steht das intelligenteste Bürogebäude der Welt in den Niederlanden? Welche Rolle spielt smarte Gebäudetechnik bei unseren Nachbarn? Diese Veranstaltung gibt Einblicke ins Thema Smart Homes & Buildings in den Niederlanden und zeigt – nicht zuletzt durch unseren Gastgeber Gira – wie deutsche Unternehmen ihre Chancen erfolgreich umsetzen können.

Sowohl im Neubau als auch bei der Nachrüstung von bestehenden Gebäuden fragen Niederländer smarte Technologien und Gebäudeautomation stark nach. Zunächst später gestartet verfolgen die Niederlande insbesondere bei der Energieeinsparung große Ziele. Durch die Vernetzung auch mit anderen Themen wie Mobilität, Sicherheit, Gesundheit und altersgerechtes Wohnen entstehen bei unseren Nachbarn innovative Konzepte, die auch für deutsche Unternehmen interessante Anknüpfungspunkte bieten.

Programm

Rundgang

  • 10.30 Uhr: Einlass
  • 11.00 Uhr: Begrüßung und geführter Rundgang (Jacob de Muijnck und Ralf Nolden, Gira)
  • 12.30 Uhr: Mittagsimbiss

Fachveranstaltung

  • 13.30 Uhr: Begrüßung und kurze Vorstellung der Teilnehmer (Marie-Theres Sobik, Handwerkskammer Düsseldorf)
  • 13.45 Uhr: Smart Homes & Buildings in den Niederlanden (Kai Esther Feldmann, Deutsch-Niederländische Handelskammer, Corien van Berlo, Stichting Smart Homes (angefragt):
    – Marktüberblick Niederlande
    – Aktuelle Trends in Teilsektoren der Gebäudeautomation
    – Energieeffizienz
    – Sicher und komfortabel Wohnen und Arbeiten
    – Altersgerechtes Wohnen
    – Marktchancen
  • 14.45 Uhr: Erfahrungsbericht Gira (Jacob de Muijnck und Ralf Nolden, Gira)
  • 15.15 Uhr: Fragen und Diskussion
  • 15.30 Uhr: Vorstellung Fact-Finding Niederlande „Smart Homes & Buildings“ (Silke Kretschmer, NRW.International GmbH)
  • 15.45 Uhr: Netzwerken
  • 17.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Diese Fachveranstaltung bildet den Auftakt zum Thema Smart Homes & Buildings und richtet sich an NRW-Unternehmen aus den Bereichen Gebäudeinstallation, Kommunikations- und Sicherheitstechnik bis zum Anbieter smarter Automationslösungen. Vom 4. bis 6. November 2019 folgt eine Unternehmerreise in die Niederlande. Hierbei besuchen die Teilnehmer beispielhafte Projekte smarter Gebäude und kommen mit niederländischen Branchenakteuren in Kontakt.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung bei Frau Sobik unter den unten angegebenen Kontaktdaten erforderlich.

Gira

Vom einfachen Lichtschalter zum komplett smarten Gebäude: Seit 1905 begleitet und gestaltet das Unternehmen Gira die technischen Entwicklungen bei Elektroinstallationen und Gebäudeautomation. Bei dieser Veranstaltung gewährt uns Gira einen Blick hinter die Kulissen und zeigt auf, was unsere Häuser schon jetzt und in Zukunft alles leisten.